Martin Auer: Neuestes Cluster-Mitglied

Die Branchenvielfalt im Styrian Service Cluster wird breiter und breiter: Seit Kurzem dürfen wir ein renommiertes Grazer Bäckereiunternehmen in unseren Reihen begrüßen. Die MARTIN AUER GmbH ist ein Familienunternehmen in dritter Generation, produziert Backwaren und vertreibt sie in einem eigenen österreichweiten Filialnetz.

Im Stammhaus am Grazer Dietrichsteinplatz wird schon seit 1347 Brot gebacken. Eine so lange Tradition kann viel Erfahrung und Know-how bedeuten. In erster Linie geht es bei MARTIN AUER aber immer darum, es in Zukunft stets ein bisschen besser zu machen. Weiterentwicklung und Innovation stehen ganz oben auf der Agenda.
„Im Styrian Service Cluster finden wir uns in einem offenen Diskurs mit Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen, wobei die meisten B2B operieren. Das macht den Austausch für uns als B2C-Unternehmen wertvoll, denn wir gewinnen dadurch einen tiefen Einblick aus einer anderen Perspektive. Letztlich geht es beim Service, anders als bei Produkt und Marke, immer um unmittelbar persönliche Berührungspunkte. Von allen Kernaufgaben in einem Unternehmen ist Service naturgemäß der sensibelste, emotionalste Bereich. Denn unsere Welt ist nicht logisch, sondern psychologisch,“ so Martin Auer über den Beitritt zum Styrian Service Cluster.

Wir freuen uns schon heute auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit diesem spannenden Unternehmen und heißen das gesamte Team im Cluster sehr herzlich willkommen!

martin auer / moodley brand identity